Sonne, Fels und Me(h)er - Klettern auf Sardinien

Blick zur Bucht Cala Fuili

Ende April ging es mit dem DAV Wetzlar auf große Frühjahrs-Tour (Tour 11).
Unser Ziel war eine der schönsten Inseln zum Felsklettern: Sardinien.

Die Anreise für den Mehrseillängen-Kletterkurs wurde von den Teilnehmern
unterschiedlich gemeistert. Drei Teilnehmer kamen mit uns im Flieger auf
der Insel an, drei weitere Teilnehmer reisten mit Auto und Fähre an.


Der erste Tag war mit einer Lehrübung und vielen 1-3 Seillängenrouten im
Klettergarten La Poltrona voll ausgefüllt. So ging es an den meisten
Klettertagen weiter. Wir hatten eine wundervolle Zeit, das Wetter
spielte jeden Tag mit, der anfänglich starke Wind lies nach und brachte
täglich Sonnenschein.
Abends wurden wir meistens von Torsten und Thomas mit leckerem Essen
bekocht - ein weiteres Highlight.

Es ist für mich im Nachhinein schwer einzelne Klettertag hervorzuheben,
vielleicht noch die wilde Surtana-Schlucht und die Besteigung der
Aguglia di Goloritzè, dem Kletterwahrzeichen von Sardinen. So bleibt mir
nur zu sagen: bis zum kommenden Frühjahr irgendwo in der Sonne am Fels.

Waldemar Rummler, Trainer B Alpinklettern
(zusammen mit Michael Rinn, Trainer B Hochtouren)

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
Fax 06441 2000812
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Montag 14:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr
oder nach telefonischer Terminvereinbarung

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net