Roman Kern erneut Hessenmeister

Mit dem Erklettern des zweiten Hessenmeistertitels in Folge unterstrich Roman Kern erneut seine bestechende Form der aktuellen Wettkampfsaison 2013

Das Mitglied des Jugendleistungskaders des DAV Wetzlar konnte am vergangenen Wochenende im Kletterzentrum Fulda erstmals auch in der Jugend b seine Position im hessischen Spitzenfeld behaupten. Nach einer souveränen Pflicht in den beiden Qualifikationstouren zog Roman Kern auf Position eins in das Finale des besten 6 Jugendlichen ein. Hier galt es die Finalroute ohne vorheriges analysieren zu erklettern. Als letzter Teilnehmer ging Kern an die Wand spulte kühl routiniert Griff für Griff mit entschlossener „Härte“ ab. An der entscheidenden Schlüsselstelle nutzte Kern eine kurze Rastposition und zog dann unter dem Jubel der anwesenden Zuschauer entschlossen durch die Dachpassage Richtung Zielgriff. Lediglich 5 Züge fehlten Kern schlußendlich bis zum Ende der Route. Höher kam kein Konkurrent. Platz eins für den Youngster.

Seinen Vereinskammeraden und zweiten der Westdeutschen Meisterschaft Noa Gräf hatte im Finale der besten 6 A Jugendlichen leider weniger Glück. Nach einer sehr guten Qualifikationsrunde zeigte er im Finale „Nerven“. Der aktuelle Finalist der europäischen Boulderliga „Hardmoves“ verfehlte in der Schlüsselstelle der Finalroute die richtige Griffkombination und stürzte verärgert ins Seil. Seine Kletterhöhe reichte leider nur für einen vierten Platz im hessischen Spitzenfeld.Zwei weitere Jugendliche des Leidtungskaders des DAV Wetzlar konnten sich verdient über eine Finalteilnahme freuen. Jan Steinmüller freute sich über einem vierten Platz in der Jugend C, Katharina Stamer überraschte mit einem 6. Platz in der Jugend b der Mädels.Der Trainer des Leidtungskaders, Andreas Ramroth zeigte sich überaus zufrieden mit der Ausbeute bei den Landesmeisterschaften. Zeit zum Ausruhen und Arme schonen bleibt jedoch kaum. Am kommenden Wochenende stehen die sehr gut besetzten Reinland Pfalz Meisterschaften in Frankenthal vor der Türe.

Tags: Klettern, Hessenmeisterschaft

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
Fax 06441 2000812
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Montag 14:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr
oder nach telefonischer Terminvereinbarung

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net