Sonntagstouren

Liebe Mitglieder,

wir möchten euch herzlich zu unseren Sonntagstouren einladen. 

Merkt euch den 06. August - Durch den Wetzlarer Südkreis mit Götz Gerlach,  vor. Fahrtechniklevel 2, Ausdauerlevel 2, ca. 40 km Strecke und 700 Höhenmeter warten auf euch. 

 

Allmis Rennradtour auf den Hausberg findet am 24. September statt. Ausdauerlevel 2-3, ca 70 km und 600 Höhenmeter sind zu bewältigen. 

Treffpunkt ist jeweils um 10 Uhr am Cube. 

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 

 

Ein Bericht in der WNZ über unseren Pumptrack

Abheben auf zwei Rädern
ATTRAKTION Wetzlarer Alpenverein baut für 35 000 Euro Bikepark in der Spilburg

 WETZLAR Spektakuläre Sprünge mit dem Rad, Kraft und Koordination oder lässig „cruisen“: Für 35 000 Euro baut die Sektion Wetzlar des Deutschen Alpenvereins (DAV) in der Spilburg einen öffentlichen Bikepark. Anfang Oktober soll Eröffnung sein.

Pumptrack, Dirtline und Flowline lassen die Herzen von Dirtbike-Fans schneller schlagen. Alle drei Streckentypen möchte der DAV auf dem 3811 Quadratmeter großen Grundstück gegenüber der Einfahrt zum Kletterzentrum Cube an der Sportparkstraße verwirklichen. In zwei Arbeitseinsätzen haben ein gutes Dutzend ehrenamtliche Helfer um den DAV-Vorsitzenden Karlheinz Nickel bereits Büsche und Bäume weggeschnitten. Parallel wird gerade ein 200 Meter langer Reptilienzaun aufgestellt. Das ist es mit der Unteren Naturschutzbehörde so abgesprochen, denn es kann nicht ausgeschlossen werden, dass neben den Bikern Zauneidechsen und lebendgebärende Blindschleichen ebenfalls ein Auge auf das Gelände geworfen haben.

Weiterlesen

Vorbesprechung MTB-Tourenprogramm

Zur Vorbesprechung der Mountainbiketouren der kommenden Saison laden die Tourenleiter am 6. Januar, um 19.00 Uhr, in den Seminarraum des DAV-Kletterzentrums Cube ein.

An diesem Abend stellen die Tourenleiter kurz ihr geplantes Tourenprogramm 2017 vor. Interessierten bietet sich die Möglichkeit, direkt Fragen zu stellen und die persönliche Eignung zur Wunschtour zu prüfen.

Bike-Traumtouren am Ledrosee in Italien

Eine traumhafte Tourenwoche verbrachte eine Gruppe der Wetzlarer Mountainbiker am Ledrosee. Das, etwas über dem Gardasee gelegene deutlich kleinere Gewässer, bietet nicht nur mehr Ruhe, sondern auch den Charme alpinen Geländes. Nach kurzem Wetterpech am ersten Tag konnten sich die Biker über vier Tage optimales Tourenwetter freuen.

Der erste Tag führte uns nach längerem Anstieg über das Rifugio Garibaldi auf eine flowige Abfahrt. Im Anschluss zogen wir noch eine Schleife über die Malga Stigolo. Der zweite Tag brachte den angekündigten Hammerantieg zum Passo Nota. Von dort ging es über eine schöne Abfahrt mit Spitzkehren im Abschluss nach Vesio, um dann über das Val di Bondo wieder zum Passo Nota aufzusteigen. Die nachfolgende Abfahrt brachte wirklich jeden an seine Grenzen, wurde aber trotzdem als voller Erfolg gewertet. Das visuelle Highlight bot sich am dritten Tag. Nach gut fahrbarem Anstieg zum Rifugio Pernici überschritten wir den Gebirgszug bis zur Bocca di Dromae.

Weiterlesen

Erfolgreiche Alpenüberquerung der Mountainbiker

Transalp 2015

Acht Mountainbiker der DAV-Sektion Wetzlar waren kürzlich mit Ihren Fahrrädern auf einer Alpenüberquerung unterwegs. Der Start und das Ziel waren mit Oberstdorf und Gardasee klassisch. Die Strecke enthielt zahlreiche Highlights, wie den Schrofenpass, das Silbertal, den Fimbapass, das Val d Uina, das Rabbijoch und die wunderschöne Brentagruppe. Dabei wurden 387 Kilometer auf 12500 Höhenmeter in sieben Tagen bewältigt. Die Sonne gönnte den radelnden Alpinisten dabei nur einen Tag Pause, ansonsten bescherte diese zwar blauen Himmel, aber auch Temperaturen, die gerade über der Baumgrenze, den Fels in einen Backofen verwandelten.

Weiterlesen

Braunfels und Silbersee

Um 10 Uhr startete bei perfekten Wetterbedingungen die 50 km lange und insgesamt 800 Höhenmeter betragende Tour von Gabi Bill und Michael Hennche mit 17 Teilnehmer/innen vom Stadion Wetzlar aus über den Truppenübungsplatz über Bonbaden nach Braunfels. Dort befuhren wir viele Trails rund um den Braunfelser Silbersee, bevor es über Bonbaden und das Hainbachtal über Laufdorf wieder nach Wetzlar zurück ging.

Bild und Text: Gabi Bill

MTB-Gruppe legt wieder los

Ab sofort ist die Mountainbike-Gruppe der Sektion Wetzlar wieder am Start.

Jeden Dienstag treffen sich unsere Biker um 18:00 Uhr am Cube-Kletterzentrum, um eine Feierabendtour zu fahren. Dabei steht weniger das Sammeln von Kilometern im Vordergrund, sondern das Aufsuchen fahrtechnischer "Schmankerl". An diesen ist dann auch mehrmaliges Ausprobieren der Teilnehmer erwünscht.

Wer dabei ist und wohin es geht könnt ihr auf unserer Facebook-Seite nachlesen.

Sektion beschließt Bau einer Bikestrecke mit Pumptrack

Auf der Mitgliederversammlung am 15.3.2016 wurde mit großer Mehrheit für die Einrichtung einer Bikestrecke am Kletterzentrum Cube gestimmt.
Die geplante Strecke umfasst einen Pumptrack, eine Dirtline und eine Flowline. Dafür sollen ca. 2000 qm von der Stadt Wetzlar zur Verfügung gestellt werden. Durch Anzapfen verschiedener Zuschussquellen soll sich die finanzielle Belastung für diie Sektion auf max. 5800 Euro belaufen.

Herzstück der Anlage ist der Pumptrack. Ein Pumptrack ist eine Rundstrecke mit Wellen und Kurven. Ziel ist es, sie ohne Pedalieren zu befahren, die Geschwindigkeit wird durch aktive Gewichtsverlagerung (Pumpen) erreicht.

Weiterlesen

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
Fax 06441 2000812
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Montag 14:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr
oder nach telefonischer Terminvereinbarung

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net