Residenzstadt Weilburg: Ein Bericht der Wanderer

Am 6. August 2017 unternahm die Wandergruppe der Sektion Wetzlar des Deutschen Alpenvereins eine Wanderung im Bereich der Residenzstadt Weilburg. Vom Bahnhof in Weiburg führte die Tour durch die historische Altstadt, durch den Schloßgarten, am Schiffstunnel vorbei, ins malerische Weiltal bis Freienfels. Nach einer kurzen Stärkung folgte ein steiler Anstieg zur Kuhbacher Kristallhöhle, von dort hatte man eine traumhafte Fernsicht bis weit in den Taunus und ins Rothaargebirge. Nun führte die Tour am Tiergarten Weilburg vorbei, über den Windhof zurück zum Ausgangspunkt. Die 18 Wander/innen und Gäste waren von der 18 km langen, sehr schönen Tour restlos begeistert. Wanderführer Dieter Struch nahm die Glückwünsche der Gruppe zufrieden entgegen.

Bilder und Text: Lothar Eitz

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
Fax 06441 2000812
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Montag 14:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr
oder nach telefonischer Terminvereinbarung

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net