Berg-/Hochtouren

 HIER geht's direkt zu den Anmeldungen. 

D A1 - F, Hochtour

Hochtourenwoche in den Alpen

Zeitraum:  29.06.2019 - 07.07.2019

Anmeldeschluss:  15.04.2019

Vorbesprechung: Termin nach Absprache

Ansprechpartner: Peter Mandler, 0157 / 560 907 30

Teilnehmer: 3 - 5

Teilnehmerbeitrag: 210,00 €

Anreisemittel: PKW Fahrgemeinschaft (ggf. Mitfahrt im Pkw des Tourenleiters)

Unterkunft:  Berghütten

Voraussetzungen:  Hochtourenerfahrung oder Teilnahme an einem Alpin-Grundkurs (Fels und Eis), sicheres Klettern im II. Grad (UIAA), Kondition für Touren bis 10 Stunden Gehzeit, Teamfähigkeit

Tourenziele: Um in der Tourenwoche bestmögliche Bedingungen vorzufinden, wird das Gebiet erst kurz vor Tourbeginn festgelegt.

D A2 - F, Dolomiten

Sextener Dolomiten (für genießer)

Zeitraum: 30.06.2019 - 07.07.2019

Anmeldeschluss: 31.03.2019

Vorbesprechung: telefonisch mit dem Tourenleiter

Ansprechpartner: Wolfgang Rauschel, 06043 / 323 5

Teilnehmer: 3 - 6

Teilnehmerbeitrag: 160,00 €

Anreisemittel: PKW (Fahrgemeinschaft)

Unterkunft: Hütten in den Dolomiten

Voraussetzungen: Genießen der schönen Dolomiten, viel Zeit zum Fotografieren, Trittsicherheit, Gehzeit max. 5 h

Tourenziele: Höhenwege, Hütten, Leichte Steige und Berge

D A3 - F, Kaukasus

Der wilde Kaukasus/ Georgien

Zeitraum: 01.07.2019 - 10.07.2019

Anmeldeschluss: 30.03.2019

Vorbesprechung: noch offen

Ansprechpartner: Leon Bitschak, 0157 / 760 667 62

Teilnehmer: 3 - 6 Teilnehmer

Teilnehmerbeitrag: 210 €

Anreisemittel: Flug/Bahn/Auto

Unterkunft: Zelt/Biwak/Hütte

Voraussetzungen: • Sehr gute Kondition • Bis zu 10-12 Stunden Gehzeit • Sicheres gehen mit Steigeisen • Klettern bis zu III Schwierigkeitsgrad

Tourenziele : • Überschreitung von diversen Pässen über 3.000 m • Besteigung von Gipfeln über 4.000 m • Kasbek-Besteigung (5047 m)

F A4 - F, Dolomiten

Sextener Dolomiten - Klettersteige von Hütte zu Hütte

Zeitraum: 27.07.2019 - 03.08.2019

Anmeldeschluss: 30.04.2019

Vorbesprechung: nach Vereinbarung mit dem Tourenführer im Mai 2019

Ansprechpartner: Gernot Zimmerschied, 0171 / 736 142 1

Teilnehmer: 3 - 6 Teilnehmer

Teilnehmerbeitrag: 195 €

Anreisemittel: private PKW-Fahrgemeinschaften

Unterkunft: Rotwandwiesenhütte, Zsigmondyhütte, Dreizinnenhütte, Pension in Toblach

Voraussetzungen: Erfahrung im Begehen von Klettersteigen, Kondition bis zu 9h und 1200 Hm, Teamfähigkeit, Bergkameradschaft

Tourenziele: Rotwandwiesenhütte, Sextener Rotwand, Alpinisteig, Zsigmondyhütte, Paternkofel, Dreizinnenhütte, Toblinger Knoten/Leiternsteig, Besuch MMM Kronplatz

D A5 - F, Hohe Tauern

Großvenediger

Zeitraum: 10.08.2019 - 14.08.2019

Anmeldeschluss: 31.03.2019

Vorbesprechung: nach Vereinbarung mit dem Tourenführer im Mai 2019

Ansprechpartner: Gernot Zimmerschied, 0171 / 736 142 1

Teilnehmer: 3 - 5 Teilnehmer

Teilnehmerbeitrag: 135 €

Anreisemittel: private PKW-Fahrgemeinschaften

Unterkunft: Neue Prager Hütte

Voraussetzungen: Kondition bis zu 9 h und 1200 Hm, Interesse an alpinen Seil- und Orientierungstechniken, Teamfähigkeit, Bergkameradschaft

Tourenziele: Es sind drei Tourentage beabsichtigt. Die Gipfel und Tourenziele werden unter Berücksichtigung der lokalen und wetterbedingten Verhältnisse vor Ort festgelegt. Ziel ist die Besteigung des Großvenediger.

D A6 - F, Zillertal

Bergsteigen im Zillertal

Zeitraum: 14.08.2019 - 18.08.2019

Anmeldeschluss: 30.04.2019

Vorbesprechung: nach Vereinbarung mit dem Tourenführer im Mai 2019

Ansprechpartner: Gernot Zimmerschied, 0171 / 736 142 1

Teilnehmer: 6 - 12

Teilnehmerbeitrag: 100 €

Anreisemittel: private PKW-Fahrgemeinschaften

Unterkunft: Pension im Zillertal

Voraussetzungen: Interesse an Gymnastik/YOGA (Übungen mit einer Yoga-Lehrerin), Freude am Berg, Kondition bis zu 9 Stunden/1200 Höhenmeter, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Bergkameradschaft

Tourenziele: Drei Tourentage. Die Gipfel und Tourenziele im Zillertal werden unter Berücksichtigung der lokalen und wetterbedingten Verhältnisse durch den Tourenführer festgelegt (z.B. Ahornspitze, Seespitz, Rastkogel)

D A7 - F, VAV

Via Alta della Verzasca - Hochgebirgstrekking

Zeitraum: 14.10.2019 - 20.10.2019

Anmeldeschluss: 31.05.2019

Vorbesprechung: wird noch vereinbart

Ansprechpartner: Ralph Hofmann, 0160/92547111

Teilnehmer: 3 - 5

Teilnehmerbeitrag: 160 €

Anreisemittel: Anreise mit Sektionsbus oder in Fahrgemeinschaften

Unterkunft: 1x Pension (HP), 5x unbewirtschaftete Berghütten (Selbstverpflegung)

Voraussetzungen: Sicheres und seilfreies Gehen in 1er- u. 2er-Gelände (UIAA). Es werden fast durchgehend Wege und Steige der Schweizer Kategorie T5 und T6 begangen. Gehzeiten bis 9 Stunden mit Rucksackgewicht von bis zu 15 kg. Gemeinsames Kochen auf den Hütten.

Tourenziele: Die VAV führt auf dem Kamm entlang der Bergkette, die das Verzascatal von der Leventina trennt. Sie verbindet 5 Selbstversorgerhütten und bietet fantastische Rundsichten über die schönsten Tessiner Berggipfel. Mehrere Gipfel bis 2864 m möglich.

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
Fax 06441 2000812
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Ab 2019 gelten folgende Geschäftszeiten:

Montag 16:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr

An Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

 

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net