Wandergruppe

Die zwölf Tageswanderungen, größtenteils am ersten Sonntag im Monat, führen zu interessanten Zielen in Mittelhessen. Dabei bringen sich viele ehrenamtliche Führer mit ihren guten Ortskenntnissen ein. Auch zwei Weitwanderungen, als Extratouren im April un im Oktober, stehen auf dem Plan. Zusätzlich gibt es auch wieder eine Mehrtagewanderung im Monat September. Es geht diesmal in den Nationalpark Kellerwald-Edersee in Nordhessen.

 

15. Januar 2017: Eröffnungswanderungen

Zur Eröffnung des Wanderjahres 2017 unternehmen wir eine Wanderung in Hüttenberg, über den Eselspafd und durch das Schwingbachtal zu Goethebach und Goetherast.

Länge: ca. 11 km
Führung: Albert Petry, Telefon 06441-974236 oder 0175-2017679
Treffpunkt: 09:30 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

Zum Anschluss der Wanderung wird zum Mittagessen in einer Gaststätte in Volpertshausen eingekehrt und in gemütlicher Runde einige Zeit verweilt.

 

05. Februar 2017: Wanderung nach Blasbach

Auf gut begehbaren Wegen unterwegs in Hermannstein und Blasbach, dem nördlichsten Stadtteil von Wetzlar mit einem Abstecher zum Wegekreuz am Zollstock

Länge: ca. 12 km, Rucksackverpflegung
Führung: Wolfram Drechsel, Telefon 0 64 41/3 81 10 04
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

05. März 2017: Wanderung über die Keltenburg Dornberg

Von Frickhofen zum Blasiussteig am Blasiusberg, vorbei an der ehemaligen Keltenburg Dornberg zum Aussichtspunkt auf dem Hildegardisfelsen und zum Ewigen Eis.

Länge: ca. 15 km, Rucksackverpflegung
Führung: Peter Weber, Telefon 0 64 41/21 25 04 oder 01 73/8 22 97 97
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

02. April 2017: Wanderung mit Kloster Arnsburg

Unterwegs in der Gemarkung Lich im Landkreis Gießen mit Kloster Arnsburg, Muschenheim, Hügelgräber Vorderwald, Limes, Kratzert, Heiliger Stein und Römerkastell Alteburg

Länge: ca. 18 km, Rucksackverpflegung
Führung: Gerd Blumenhein, Telefon 06 41/8 24 25
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

23. April 2017: Weitwanderung über den neuen Lahnwanderweg

Auf der Bergmannsroute durch Wälder und Felder von Wetzlar über Niederbiel und Leun nach Braunfels und auf dem neuen Lahnwanderweg zurück nach Wetzlar

Länge: ca. 40 km (Kurzstrecke ca. 26 km), Rucksackverpflegung
Führung: Steffen Kraft, Telefon 0 64 41/6 33 96
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

Wer sich nicht sicher ist, ob er die gesamte Strecke schafft, kann ab Braunfels den Linienbus 185 nehmen und somit um ca. 14 km verkürzen.

 

07. Mai 2017: Wanderung über Braunfels und Oberndorf 

Von Altstadt, Marktplatz und Schloss in Braunfels durch den Kurpark nach Oberndorf und über den Feldbergblick, Weinberg und die Burgruine Kalsmunt zurück nach Wetzlar

Länge: ca. 15 km, Rucksackverpflegung
Führung: Hartmut Eggebrecht, Telefon 0 64 40/92 97 77
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

Da es sich bei dieser Tour um eine sogenannte Streckenwanderung handelt, wird mit dem Linienbus 185 gemeinsam der Ausgangspunkt angesteuert.

 

04. Juni 2017: Wanderung Limburg-Weilburg

Am Pfingstsonntag geht es von Merenberg im Landkreis Limburg-Weilburg nach Heckholzhausen und über Lahr wieder zurück nach Merenberg mit seiner markanten Burg

Länge: ca. 12 km, Rucksackverpflegung
Führung: Rudi Zettl, Telefon o 64 71/5 25 37 oder 01 57/85 71 55 63
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

02. Juli 2017: Wanderung:

Ab Philippstein mit seiner Burgruine über Bermbach, den Grauenstein und Hollandskopf zum Möttauer Weiher und über den Hirschburger Hof zurück zum Ausgangspunkt

Länge: ca. 13 km, Rucksackverpflegung
Führung: Eberhard Kötter, Telefon 0 64 03/6 19 41
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

06. August 2017: Wanderung in Weilburg

Unterwegs im Einzugsgebiet der Residenzstadt Weilburg an der Lahn mit historischer Altstadt, Schloss mit Park, Schiffstunnel, Kubacher Kristallhöhle und Windhof

Länge: ca. 18 km, Rucksackverpflegung
Führung: Dieter Struch, Telefon 01 76/86 16 81 08
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

27. August 2017: Wanderung in der Wetterau

Von Nidda in der Wetterau zum Tuffstein-Steinbruch bei Michelnau, dem Friedrichsberg mit Gipfelkreuz, der Staumauer am Eichelbach und dem Schmitterblick

Länge: ca. 18 km, Rucksackverpflegung
Führung: Wolfgang Rauschel, Telefon 0 60 43/32 35
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

08. bis 10. September 2017: Mehrtagewanderung am Edersee

Mittelgebirgswandertage im Einzugsgebiet des Edersees und des Urwaldsteigs im Nationalpark Kellerwald-Edersee im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Nordhessen

Länge: Tagestouren von ca. 10 bis 15 km
Teilnehmer: max. 23 Personen
Führung: Werner Schäfer, Telefon 0 27 72/9 98 16 81 od. 01 63/3 63 15 30
Unterkunft: Hotel mit Dusche, WC, TV (Restaurant/Pizzeria/Café)

Preise für Übernachtung und Frühstück:

– Doppelzimmer 43,- Euro pro Person und Nacht

– Einzelzimmer 59,- Euro pro Person und Nacht

Anreise: mit privatem Pkw, eventuell in Fahrgemeinschaften
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz Ederseehotel, 34549 Edertal
Anmeldung: Schriftlich bis spätestens 31.01.2017 an die Geschäftsstelle

Als Anmeldedatum gilt der Zeitpunkt des Geldeingangs. Teilnahme in der Reihenfolge der Zahlungseingänge

Teilnehmerbeitrag: 5 Euro (Mitglied) und 7,50 Euro (Nichtmitglied) auf das DAV-Hauptkonto überweisen (Verwendungszweck »MW1« angeben)

Telefonische Vorabinformationen für Interessenten bei Werner Schäfer. Den detaillierten Programmablauf sowie eine genaue Beschreibung des Anfahrtsweges mit Unterkunftsadresse erhalten alle Teilnehmer im Juli 2017.

 

01. Oktober 2017: Wanderung Rund um Eibach

Rund um den malerischen Dillenburger Stadtteil Eibach zum Gradierwerk, dem Naturschutzgebiet Kanzelstein, einer stillgelegten Erzgrube und den Schneitelbäumen

Länge: ca. 12 km, Rucksackverpflegung
Führung: Dirk Heupel, Telefon 0 27 71/3 66 35 oder 0151/12 10 17 47
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

22. Oktober 2017: Weitwanderung auf dem Oranierpfad

Im Lahn-Dill-Bergland unterwegs auf dem Oranierpfad und dem Kuckucksweg, gedacht in erster Linie für sehr konditionsstarke Wanderer, da reichlich Höhenmeter

Länge: ca. 42 km, Rucksackverpflegung
Führung: Dirk Heupel, Telefon 0 27 71/3 66 35 oder 01 51/12 10 17 47
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

05. November 2017: Wanderung

Ab der Kurstadt Bad Camberg zur Kreuzkapelle, nach Dombach, zum Eichelbacher Hof, dem Krämersteinhof und über Hinterfeld wieder zurück zum Ausgangspunkt

Länge: ca. 19 km, Rucksackverpflegung
Führung: Lothar Eitz, Telefon 0 64 43/13 08 oder 01 51/25 33 22 48
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

 

03. Dezember 2017: Abschlusswanderung

Zum Abschluss des Wanderjahres 2017 unternehmen wir eine gemütliche Wanderung im Einzugsgebiet der Wetzlarer Hütte bei Greifenstein-Arborn im Westerwald

Länge: ca. 10 km
Führung: Helmut Brückel, Telefon 06 47/5 53
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz am Stadion in Wetzlar

Zum Abschluss der Wanderung gibt es wieder das traditionelle gemütliche Beisammensein bei Kaffee, Tee und frischem Kuchen in der Wetzlarer Hütte.

Es folgt ein Rückblick auf das Jahr 2017, eine Terminvorschau auf 2018 und ein Dankeschön an die Wanderführer für die ehrenamtlich geleistete Arbeit.

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
Fax 06441 2000812
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Montag 14:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr
oder nach telefonischer Terminvereinbarung

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net