Herzlich Willkommen bei der Sektion Wetzlar des DAV

Uns verbindet die Begeisterung für den Bergsport und den einzigartig schönen Natur- und Kulturraum der Alpen. Schwerpunkte unserer Aktivitäten sind ein umfangreiches Tourenprogramm, Ausbildungskurse, alpine Vorträge und unser Mitgliedermagazin alpenblick. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitgliedern eigene Berghütten und Vergünstigungen auf rund 600 Alpenvereinshütten sowie ein umfangreiches Versicherungspaket. Als Mitglied können Sie sich einer unseren aktiven Gruppen von der Jugend bis zu den Senioren anschliessen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und würden Sie gerne bei uns begrüßen!

Roman Kern erneut Hessenmeister

Mit dem Erklettern des zweiten Hessenmeistertitels in Folge unterstrich Roman Kern erneut seine bestechende Form der aktuellen Wettkampfsaison 2013

Das Mitglied des Jugendleistungskaders des DAV Wetzlar konnte am vergangenen Wochenende im Kletterzentrum Fulda erstmals auch in der Jugend b seine Position im hessischen Spitzenfeld behaupten. Nach einer souveränen Pflicht in den beiden Qualifikationstouren zog Roman Kern auf Position eins in das Finale des besten 6 Jugendlichen ein. Hier galt es die Finalroute ohne vorheriges analysieren zu erklettern. Als letzter Teilnehmer ging Kern an die Wand spulte kühl routiniert Griff für Griff mit entschlossener „Härte“ ab. An der entscheidenden Schlüsselstelle nutzte Kern eine kurze Rastposition und zog dann unter dem Jubel der anwesenden Zuschauer entschlossen durch die Dachpassage Richtung Zielgriff. Lediglich 5 Züge fehlten Kern schlußendlich bis zum Ende der Route. Höher kam kein Konkurrent. Platz eins für den Youngster.

Weiterlesen

Alpinklettern & Bergsteigen


Steile Felswände und gefrorene Eisfälle, lange Mehrseillängenrouten, Besteigungen wilder Gipfel über vergletschertem Gelände – in unserer Gruppe geht es hoch hinaus! Bei uns dreht sich alles um Alpinklettern, Hochtouren und klassisches Bergsteigen sowie deren Wintervarianten Eisklettern, Mixed, Drytooling und Winterbergsteigen.
Wir organisieren über das Jahr verteilt verschiedene Events und bieten dir geführte Touren, Ausbildungen und Wochenend-Workshops an, damit du das nötige Know-how erwerben kannst, um in Zukunft eigenverantwortlich in den Bergen unterwegs sein zu können.
Eine Übersicht unserer aktuell ausgeschriebenen Touren findest du in der Rubrik Kurse & Touren.

 

Du hast Fragen?

Wir kümmern uns gerne um unsere Mitglieder bei allen Fragen aus unserem Fachbereich. Sprich uns einfach an oder schreib uns eine E-Mail. Die Adressen findest du weiter unten.

 


 

Bergrettung und Erste Hilfe am Felsen


PLAN B – Bergrettung und Erste Hilfe am Felsen

Hier geht es um die behelfsmäßige Bergrettung und Erste Hilfe im Klettergarten und alpinem Gelände in Fels und Eis – also wie kann man sich in Unfall-Situationen bestmöglich verhalten und in Notfällen handlungsfähig bleiben. Die Praxis zeigt immer wieder, dass Kletterer, die sich durch Fortbildungen auf eine Ausnahmesituation wie ein Kletterunfall stressfrei vorbereitet haben, tatsächliche Unfallsituationen um einiges besser lösen können. Wer sich bei diesen Themen also nicht sicher ist, ob er/sie gut vorbereitet ist, sollte diesen Kurs unbedingt besuchen! Den Workshop bieten wir in zwei Formaten an:

1. Für unsere Sektions-Mitglieder:
Dreitägiger Intensiv-Workshop im Rahmen eines verlängerten Wochenendkurses an einem regionalen Kletterfelsen.
Der nächste geplante Workshop für unsere Mitglieder findet am 26. – 28. April 2024 statt.
Zusätzliche Termine finden nach Absprache statt (bei Interesse melde dich bei michael.rinn@dav-wetzlar.de).

2. Für unsere Sektions-Trainer (Sportklettern Fels, Alpinklettern, Bergsteigen, Hochtour, Skibergsteigen, Skihochtour):
Eintägiger Auffrischungs-Workshop mit Fallbeispielen und Erfahrungsaustausch.

 


 


DRYTOOLING WINTER OPENING

Alle Infos sowie Anmeldung für den Drytooling-Workshop und das Drytooling-Event über die Website:
» www.drytooling-winter-opening.de

» Impressionen vom Drytooling-Event 2023
» Impressionen vom Drytooling-Event 2022


 


 

Offene Drytooling-Klettergruppe


Offene Drytooling-Klettergruppe

Die offene Drytooling-Klettergruppe trifft sich in den Wintermonaten (Anfang November bis Ende März) jede Woche zum regelmäßigen Training.

Wir sind per Instant-Messenger über eine Signal-Gruppe organisiert. Wenn du Interesse hast daran teilzunehmen, sende deine Signal-Nummer per E-Mail an michael.rinn@dav-wetzlar.de.

Der Kletterführer „Klettern am Spitzbunker“ hat alle Details und Routen für das aktuelle Kletterjahr.
» Kostenloser PDF-Download mit allen aktuellen Infos und Routen

 


 

Bergsteiger-Treff

Neben den ausgeschriebenen Touren organisieren wir den Bergsteiger-Treff – der ideale Ort, um mit anderen Alpinkletterern und Bergsteigern in Kontakt zu kommen. Der Bergsteiger-Treff findet in den Wintermonaten statt, Dauer ca. 90 Min.
Bei jedem Termin beschäftigen wir uns mit einem Schwerpunktthema. Darüber hinaus könnt ihr gerne eure Fragen, Ausrüstung und Anliegen zur Besprechung mitbringen.
Die Bergsteiger-Treffen stehen auch Nichtmitgliedern offen, Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt an den regulären Abenden ist frei, das Kick-Off-Event mit unserem Special-Guest kostet 8 Euro an der Abendkasse.
Schau vorbei, du bist herzlich eingeladen!

Die neuen Termine für die Wintersaison 2024/2025 erscheinen im Herbst!

» Das lief bei den Bergsteiger-Treffen der vergangenen Jahren.

 


 

International Climbing Meet North Wales 2025


Internationales Klettertreffen mit dem britischen Alpine Club in North Wales
Horizonte erweitern – Freundschaften knüpfen – Know-how austauschen

Ziel des Austauschtreffens ist ein gegenseitiger Besuch mit der Möglichkeit, Kletterer und neue Gebiete kennenzulernen oder vorzustellen, außerdem der Austausch von Know-how, klettersportlichen Traditionen sowie ein allgemeines „über den Tellerrand schauen“.
Im Herbst 2023 fand das erste Treffen in der Pfalz statt.

» Deutscher Bericht vom Austauschtreffen 2023 in der Pfalz
» Britischer Bericht vom Austauschtreffen 2023 in der Pfalz

Das nächste Treffen auf Einladung des britischen Alpine Clubs (www.alpine-club.org.uk) findet in der Zeit vom 5. – 12. April 2025 in Snowdonia, North Wales statt. Als Unterkunft haben wir die Fronwydyr hut in Llanberis (Snowdonia National Park) gebucht. Weitere Details dazu folgen.

Du hast Interesse und möchtest gerne dabei sein? Dann gib uns bitte rechtzeitig Bescheid, die Plätze sind begrenzt.

 


 

Ausbildung unserer Mitglieder

Wir organisieren unterschiedliche Kurse und Wochenend-Workshops. Wenn du Interesse an einem unserer Kurse hast, beachte bitte unsere Ausbildungsstruktur, nach der wir seit Anfang 2020 in unserem Fachbereich arbeiten und ausbilden. Die Kurse bauen sinnvoll aufeinander auf und bieten dir die beste Möglichkeit, solides Basiswissen zu erlangen und dein Know-how in fortgeschrittenen Aufbaukursen schrittweise und effizient auszubauen.

Bitte beachte, dass du ohne das entsprechend gefestigte Know-how aus den Grundkursen keine sinnvollen Fortschritte in den Aufbaukursen erzielen wirst – ein Problem, welches wir in den letzten Jahren leider häufiger erleben. Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Kurs für dich geeignet ist, sprich bitte einen unserer Trainer an. Wir beraten dich gerne!

Ziel unserer Kurse ist es, unsere Mitglieder in die Lage zu versetzen, eigenständig und sicher in den Bergen unterwegs zu sein. Dies erreichen wir durch die praktische Vermittlung von Know-how auf dem jeweils aktuellen Stand der DAV-Lehrmeinung.

Unsere Ausbildungsstruktur:


ausbildungsstruktur


Unsere Ausbildungsstruktur soll dir bei folgenden Fragen helfen:

  • Welche Ziele kann ich mit meinen aktuellen Fähigkeiten erreichen?
  • Was sind die nächsten sinnvollen Ausbildungskurse für mich?
  • Welche Angebote bietet mir die Sektion?

Wenn du an einem oder mehrerer dieser Kurse Interesse hast, wende dich bitte so früh wie möglich an einen unserer Trainer.

 


 

Unsere Trainer für Alpinklettern & Bergsteigen


Matthias Daube

(Trainer C Bergsteigen)

Schwerpunkte: Bergsteigen und Hochtouren in den Ostalpen sowie Grundkurse Klettern und Bergsteigen.

Kontakt: 8mdaube@gmail.com

 

 

 

 

Peter Mandler
(Trainer C Bergsteigen)

Schwerpunkte: Trekking europaweit und einfache Hochtouren.

Kontakt: peter.mandler@dav-wetzlar.de

 

 

 

 

Micha Rinn
(Trainer B Eisklettern, Hochtouren, Leistungsbergsteigen)

Schwerpunkte: Alpin- und Eisklettern in den Westalpen und Skandinavien, Expeditionsplanung und alpine Erstbegehungen.

Kontakt: michael.rinn@dav-wetzlar.de
Website: www.vertikale-welten.de
Linktree: www.linktr.ee/micharinn

 

 

Waldemar Rummler
(Trainer B Alpinklettern, Trainer C Sportklettern)

Schwerpunkte: Plaisirklettern, klassische Alpintouren und Schneeschuhtouren in den Ostalpen.

Kontakt: wrummler@web.de

 

 

 

 

Gernot Zimmerschied
(Trainer C Bergsteigen)

Schwerpunkte: Grundkurse Fels und Eis in den Ostalpen.

Kontakt: g.zimmerschied@t-online.de

 

 

 

 



Wir trauern um unseren Freund, Bergkamerad, Trainer und langjähriges Mitglied
Leon Bitschak (* 23.02.1965, † 06.12.2022)

(Trainer C Bergsteigen)

Schwerpunkte: Bergsteigen in der Hohen Tatra, den Karpaten sowie Kaukasus und dem nordafrikanischen Atlas-Gebirge.

 

 

 

 


 


Wir suchen Nachwuchs!

Du bist ein aktiver und erfahrener Alpinist/Bergsteiger und hast Interesse, dich in unserem Fachbereich als Trainer einzubringen und dein Know-how weiterzugeben?
Dann melde dich bitte bei unserem Referenten für Alpinklettern & Bergsteigen!

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 3a
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr

An Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

 

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net