Pfingstwanderung um Merenberg

Die Wandergruppe der Sektion Wetzlar des Deutschen Alpenvereins (DAV) hatte für Pfingstsonntag, den 04. Juni 2017, zu einer Wanderung im Bereich der Gemeinde Merenberg eingeladen. Rudi Zettel, der verantwortliche Wanderführer, konnte bei Sonnenschein und milden Temperaturen 19 wanderbegeisterte Mitglieder der Sektion und einige Gäste vor dem Gemeindeamt in Merenberg begrüßen. Er führte die Wanderer auf gut ausgebauten Feld- und Waldwegen rund um Merenberg und zeigte den Teilnehmern die Naturschönheiten seiner Heimatgemeinde Merenberg. Zum Schluss hatten die Wanderer/innen Gelegenheit vom Turm der Burgruine Merenberg eine 360 Grad Rundumsicht zu genießen. Der Blick schweifte über den Westerwald zum Dünsberg und über den Vogelsberg bis zum Großen Feldberg im Taunus. Alle Wanderer/innen dankten Rudi Zettel für diese sehr schöne Wanderung, sowie der guten Vorbereitung der Tour. 
 
Bild und Text: Lothar Eitz
  

Arbeitseinsatz Pumptrack

Du hast am Samstag 03.06.2017 noch nichts vor?

  Dann freuen wir uns, dich bei unserem Arbeitseinsatz für den Pumptrack begrüßen zu dürfen.

Freiwillige,  motivierte und tatkräftige Helfer sind herzlich eingeladen zwischen 10 und 15 Uhr die Anlage auf Fordermann zu bringen.

 Mähen, Sensen, Grünzeug unter Kontrolle bringen... bei schönem Wetter in toller Gesellschaft, was will man mehr?

 

Viele Hände, schnelles Ende :-)

Felskletterwoche auf Korsika

Unser Ziel auf der Insel war das Bavellamassiv. Da von den zahlreichen Klettergebieten auf Korsika die Berge am Bavellapaß die meisten und zugleich längsten Routen bieten, haben wir unser Zelt direkt am wunderschönen Fluss Solenzara auf dem Campingplatz U Ponte Grosso aufgestellt - umgeben von freilaufenden Wildschweinen und Kühen, Mufflons und Schildkröten.
Unser Schwerpunkt für diese Kletterwoche lag bei Mehrseillängenrouten mit unterschiedlichen Absicherungen, von Plaisir (eingebohrt) bis Trad (komplett clean, wobei dann sämtliche Zwischensicherungen und Standplätze selbst eingerichtet werden müssen). So konnten wir bei sehr guten Wetterbedingungen (wir hatten nur an einem Nachmittag Regen) jeden Tag in einer anderen Ecke des Bavellatales klettern und haben so im Laufe der Woche das gesamte Gebiet erkundet.

Weiterlesen

Die Wandergruppe auf der Bergmannsroute

Die Wandergruppe unserer Sektion hatte für Sonntag, 23. April, zu einer Weitwanderung über "40 km" auf der Bergmannsroute durch Wälder und Felder von Wetzlar nach Braunfels und auf dem Lahnwanderweg zurück nach Wetzlar eingeladen. 
Der Mut der 13. Wanderer/innen, wurde mit schönstem Wanderwetter belohnt. Ausgangspunkt dieser sehr anspruchsvollen Wanderung, war der Parkplatz am Stadion in Wetzlar. Von dort ging es auf der Bergmannsroute über Dalheim, am Kloster Altenberg und Oberbiel vorbei nach Niederbiel. Auf diesem Teilstück der Wanderung, hatte man einen sehr schönen Blick ins Lahntal und auf den Taunus mit dem Feldberg im Hintergrund. 

Weiterlesen

Skitour in den Pragser Dolomiten

Ziel der Skitourenwoche unter Leitung von FÜL Werner Scherer war ursprünglich die Faneshütte in Südtirol. Auf Grund der Schnee- und Lawinensituation hat Werner kurzerhand um geplant und das Hotel Edelweiß im Pragsertal, als Ausgangspunkt der Touren auserkoren. Seine Ortskenntnisse und die Vielzahl an Tourenmöglichkeiten in den Ahrntaler Bergen, Riesenferner Gruppe und den Pragser Dolomiten waren der Grund. An allen Tagen herrschte Lawinenwarnstufe 3, somit war eine intensive Planung auf den Karten und die Ortskenntnisse von Werner, der Garant für sichere Touren.

Weiterlesen

Tiefschneetraum - Skitour im Kleinwalsertal

Einige Stunden den Berg hochlaufen, um dann eine Abfahrt zu machen - nicht alle konnten meinen Plan für eine Skitour nachvollziehen. Vom 15. bis 20. Januar 2017 konnten wir mit dem DAV Wetzlar, unter Leitung von Norbert Hartmann, im Kleinwalsertal die Grundlagen des Skitouren-Gehens erfahren.
Ein guter Wetterbericht und 60 cm Neuschnee ließ uns voller guter Erwartungen anreisen. Die gemütliche Auenhütte zu Fuß des Hohen Ifen war unsere Basis.

Weiterlesen

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Montag 16:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr

An Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

 

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net