Das Porträt der Woche - Roland Triebert

Heute möchten wir unseren Referenten für Wandern vorstellen - Roland Triebert 👏

RolandTriebert
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1.) Seit wann bist du im DAV Mitglied und wie engagierst du dich in der unserer Sektion?
Zu Beginn der Mitgliedschaft Ende der Neunziger-Jahre habe ich diese hauptsächlich genutzt, um auf den Alpenvereinshütten günstiger übernachten zu können und versichert zu sein. Seit 2019 bin ich Wanderreferent für Mittelgebirgstouren in der Sektion Wetzlar. Wir wandern jeden 1. Sonntag im Monat und unternehmen einmal im Jahr eine Mehrtagestour in die deutschen Mittelgebirge.

2.) Was war dein schönster Bergmoment?
Im Frühsommer dieses Jahrs nach der Corona-Zeit endlich wieder eine Hüttentour mit meinen mittlerweile erwachsenen Töchtern durchführen zu können. Wir haben den Königsee umrundet und das Steinerne Meer durchquert.

3.) Zu Fuß, Fahrrad, Ski oder Snowboard?
Zu Fuß!

4.) An welche Vereinsaktion hast du die schönsten Erinnerungen?
Die Teilnahme von mir und meiner Frau an den von der Sektion ausgeschriebenen Touren auf die Inseln im Mittelmeer und La Palma.

5.) Urige Berghütte oder doch komfortables Hotel?
In jüngeren Jahren konnte die Hütte nicht urig genug sein, wie beispielsweise die Wasseralm im Berchtesgadener Land nur mit einem Waschtrog vor der Hütte als Waschgelegenheit. Heute sind auch die Berghütten meistens komfortabler ausgestattet, was ich mittlerweile sehr angenehm finde.

6.) Blasen am Fuß und Muskelkater in den Beinen oder Chalk an den Fingern und dicke Arme?
Mit der richtigen Vorbereitung auf die Touren lassen sich Blasen aber auch Muskelkater weitgehend vermeiden.

7.) Deine liebste Jahreszeit?
Der Frühling, wenn alles grün wird und die ersten Blüten zu sehen sind.

8.) An welchen Ort würdest du jederzeit wieder reisen?
In die Alpen und mittlerweile auch in die Mittelgebirge. Aber auch immer wieder nach Mallorca in das Tramunta-Gebirge und nach Kreta.

9.) Worauf freust du dich im Vereinsleben am meisten, wenn es keine Einschränkungen durch die Pandemie mehr gibt?
Endlich wieder ohne Einschränkungen in die Berge gehen zu können und auf den Hütten zu übernachten.

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Montag 16:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr

An Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

 

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net