Sportkletterteam JDAV Wetzlar mit Spitzenleistungen beim KidsCup Hessen 2021

In der Zeit vom 23.08 bis 26.10.2021 fand der diesjährige KidsCup der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) Hessen statt. Corona-bedingt wurde der Wettkampf virtuell ausgetragen.

Aber was heißt virtuell in dem Zusammenhang? In vier hessischen Kletterhallen wurden jeweils spezielle KidsCup Routen geschraubt, die in einem Zeitraum von vier Wochen je Halle geklettert werden konnten. Die Ergebnisse der Kletterrouten und Boulder wurden von den Teilnehmenden eigenverantwortlich auf der Plattform Climber Contest online dokumentiert. Gewertet wurde in drei Schwierigkeitsstufen und bei den Bouldern differenziert nach flash (im ersten Versuch geschafft) oder top (mehrere Versuche bis zum letzten Griff). Gestartet wurde im Cube DAV Kletterzentrum Wetzlar, es folgten die DAV Hallen in Kassel, Frankfurt und Darmstadt.

Das Sportkletterteam der JDAV Wetzlar war mit insgesamt 12 Mädchen und Jungen am Start. Damit waren sie eines der teilnehmerstärksten Teams der KidsCup Serie. Die Teilnehmenden starteten in der Altersklasse Jugend E mit 6/7 Jahren bis zur Altersklasse Jugend C mit 12/13 Jahren.

Die Routen im Cube konnten die Wetzlarer Kletterkinder im Rahmen ihrer wöchentlichen Trainings bewältigen. Für die Stationen in den weitern Hallen haben sich unter der Leitung der Trainer Karsten Rücker und Nico Krug immer kleine Teams gebildet, die gemeinsam in eine Halle gefahren sind. Hier haben sich Mädchen und Jungen gegenseitig unterstützt und für die oft sehr kniffligen Aufgaben motiviert, mit Erfolg. In der Gesamtwertung, in die nur die fünf besten Ergebnisse im Klettern und Bouldern einflossen, konnten sechs Podiumsplätze erreicht werden.

Jugend C männlich         
Hendrik Kahn, Platz 1
Finn Vorschulze, Platz 2
Constantin Quecke, Platz 3

Jugend C weiblich           
Annabell Berndt, Platz 2

Jugend D männlich         
Hendrik Braun, Platz 3

Jugend D weiblich          
Sarah Emilia Weber, Platz 3

Darüber hinaus haben die folgenden Kletterinnen und Kletterer teilgenommen: Finn Diehl (Jugend C männlich), Alena Ungewiß (Jugend C weiblich), Johanna Ottofülling (Jugend D weiblich), Liam Darmawi (Jugend D männlich), Lenny Rink (Jugend D männlich), Clemens Kahn (Jugend E männlich).

Trotz dieser Erfolge und einem tollen Teamgeist hoffen allen, im nächsten Jahr wieder den KidsCup als realen JDAV Wettkampf durchführen zu können. Dann ist auch wieder die Kletterdisziplin Speed möglich, auf die im Rahmen des virtuellen Formats verzichtet werden musste.

Autorin: Sabine Friedl

 

12

2

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Montag 16:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr

An Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

 

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net