Berg-/Hochtouren

 HIER geht's direkt zu den Anmeldungen. 

D A1 - A, Plan B: Grundkurs Bergrettung

Plan B: Grundkurs Bergrettung

Zeitraum:  18.04.2020 - 19.04.2020

Anmeldeschluss:  18.03.2020

Vorbesprechung: Termin nach Absprache

Ansprechpartner: Michael Rinn und Waldemar Rummler, 0641-97190145

Teilnehmer: 3 - 6

Teilnehmerbeitrag: 80,00 €

Anreisemittel: Private PKWs, ggf. DAV Tourenbus

Unterkunft:  Zeltplatz nahe Kletterfelsen

Voraussetzungen:  Beherrschen der Sicherungs- und Abseiltechniken sowie Vorstiegsniveu am Fels im V. Grad UIAA. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sollten vorhanden sein.

Tourenziele: Heimische Felsen. Der Kurs vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten, wie man sich in unvorhersehbaren Situationen am Fels verhalten kann und darüber hinaus in Notfällen

D A2 - A, Alpinkurs Lechtaler Alpen

Alpinkletterkurs Lechtaler Alpen

Zeitraum: 13.06.220 - 18.06.2020

Anmeldeschluss: 18.04.2020

Vorbesprechung: Termin nach Absprache

Ansprechpartner: Waldemar Rummler, 0160-8576355

Teilnehmer: 3 - 4

Teilnehmerbeitrag: 230,00 €

Anreisemittel: PKW (Fahrgemeinschaft), ggf. DAV Tourenbus

Unterkunft: Steinsee Hütte, Zams in Österreich

Voraussetzungen: Sicheres Vorsteigen im Grad 4-5; Schwindelfrei und Kondition für 4 bis 6 Stunden Touren

Tourenziele: Vermittlung von Technik des Kletterns in Mehrseillängenrouten, Sicherungstechnik und Standplatzbau

D A3 - F, Hochtourenwoche in den Alpen

Hochtourenwoche in den Alpen

Zeitraum: 27.06.2020 - 05.07.2020

Anmeldeschluss: 30.03.2019

Vorbesprechung: Termin nach Absprache

Ansprechpartner: Peter Mandler, 0157-56090730

Teilnehmer: 3 - 5 Teilnehmer

Teilnehmerbeitrag: 260,00€

Anreisemittel: PKW-Fahrgemeinschaften, ggf. Mitfahrt im PKW des Tourenleiters

Unterkunft: Berghütte

Voraussetzungen: Hochtourenerfahrung oder Teilnahme an einem Alpin-Grundkurs (Fels und Eis), sicheres Klettern im II. Grad (UIAA), Kondition für Touren bis 10 Stunden Gehzeit, Teamfähigkeit

Tourenziele: Um in der Tourenwoche bestmögliche Bedingungen vorzufinden, wird das Gebiet erst kurz vor Tourbeginn festgelegt. Obwohl es sich um eine Führungstour handelt, werden einzelne Ausbildungsinhalte vermittelt oder wiederholt (z.B. Spaltenbergung und Gehen am Fixseil) um gemeinsam sicher unterwegs zu sein.

D A4 - F, Klassische Überschreitungen im Berchtesgardener Land

Klassische Überschreitungen im Berchtesgardener Land

Zeitraum: 22.07.2020 - 25.07.2020

Anmeldeschluss: 30.04.2020

Vorbesprechung: Termin nach Absprache

Ansprechpartner: Gernot Zimmerschied, 0171-7361421

Teilnehmer: 4 - 8

Teilnehmerbeitrag: 175,00 €

Anreisemittel: Wird bei der Vorabbesprechung bekanntgegeben (wenn möglich, DAV Bus)

Unterkunft: Berghütten, vereinzelt Gasthöfe und Pensionen im Tal

Voraussetzungen: Gute Trittsicherheit; sicheres Beherrschen langer, ausgesetzter und zum Teil ungesicherter Passagen im ersten und zweiten Grad (UIAA).

Tourenziele: 1. Überschreitung des Watzmanns
2. Überschreitung der Schärtenspitze
3. Überschreitung des Hochkalters
Bei ungeeignetem Wetter Alternativen

D A5 - F, Alpiner Grundkurs Fels und Eis in der Schweiz

Alpiner Grundkurs Fels und Eis in der Schweiz

Zeitraum: 08.08.2020 - 15.08.2020

Anmeldeschluss: 30.04.2020

Vorbesprechung: Termin nach Absprache

Ansprechpartner: Gernot Zimerschied, 0171-7361421

Teilnehmer: 3 - 5

Teilnehmerbeitrag: 250,00€

Anreisemittel: PKW

Unterkunft: Hotel Steingletscher

Voraussetzungen: Kondition für bis zu 9 Stunden und 1200 Höhenmeter. Interesse an alpinen Seil- und Orientierungstechniken, Teamfähigkeit, Bergkameradschaft

Tourenziele: Übungen auf dem Steingletscher, Klettersteig zur Tierberglihütte, z.B. Besteigung des Giglistock und des Fünffingerstöck (Tourenziele werden unter Berücksichtigung der lokalen und wetterbedingten Verhältnisse vor durch den TF festgelegt).

D A100 - A, Grundkurs Alpine Techniken 1

Grundkurs Alpine Techniken 1

Zeitraum: 07.03.2020

Vorbesprechung: via Mail mit dem Tourenleiter

Ansprechpartner: Andreas Ramroth, 015222766492 oder andreasramroth@gmai.com

Teilnehmer: 3 - 6

Teilnehmerbeitrag: wird ergänzt

Veranstaltungsort: Cube Kletterzentrum Wetzlar

Voraussetzungen: Sicheres Vorsteigen im Grad 5 UIAA. Seiltechniken Vorstieg/Abbau/Abseilen Sportklettern

Ausbildungsziele: Vermittlung von grundlegenden alpinen Techniken zum Bewältigen von Mehrseillängenrouten. Standplatzbau, Sicherungstechniken, Abseilen

D A101 - A, Grundkurs Alpine Techniken 2

Grundkurs Alpine Techniken 2

Zeitraum: 14.03.2020

Vorbesprechung: via Mail mit dem Tourenleiter

Ansprechpartner: Andreas Ramroth, 015222766492 oder andreasramroth@gmai.com

Teilnehmer: 3 - 6

Teilnehmerbeitrag: 10 €

Veranstaltungsort: Steinwand Rhön

Anreise: Privat PKW / ggf. DAV Bus
Treffpunkt: Cube Kletterzentrum Wetzlar

Voraussetzungen: Sicheres Vorsteigen im Grad 5 UIAA. Seiltechniken Vorstieg/Abbau/Abseilen Sportklettern

Ausbildungsziele: Vermittlung von erweiterten alpinen Techniken zum Bewältigen von klassischen alpinen Mehrseillängenrouten. Komplexer Standplatzbau, erweiterte alpine Sicherungstechniken, mobile Sicherungsmittel. Taktik in klassischen Wänden.

logo dav wetzlar

Geschäftsstelle

DAV Sektion Wetzlar
Sportparkstrasse 1
35578 Wetzlar

Telefon 06441 2000811
Fax 06441 2000812
info@dav-wetzlar.de

Geschäftszeiten

Ab 2019 gelten folgende Geschäftszeiten:

Montag 16:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 16:00 - 19:00 Uhr

An Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

 

Kontaktformular

captcha

Search

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net